Sharing is caring

Verschicken Sie die Position Ihrer LKW per Link und ermöglichen Sie dem Kunden Zugriff auf die Karte

Die neue Funktion „Positionsfreigabe" von unserem Service Geo bietet Ihren Kunden die volle Transparenz: Sie können ab jetzt ganz einfach die Positionsdaten von Fahrzeugen per Link mit Ihren Kunden teilen. So sieht Ihr Kunde die geteilte Position auf der Karte – ohne, dass er einen RIO-Account benötigt. Der Standort des LKW wird dabei regelmäßig aktualisiert.

Sie behalten dabei weiterhin die volle Kontrolle und können das Teilen der Positionsdaten nach Ihren Wünschen konfigurieren und jederzeit löschen.

Wie das Ganze funktioniert?
placeholder_transparent_1x1.png

Position eines Fahrzeuges teilen

Schritt 1
Klicken Sie in der Hauptnavigation auf „Position Sharing" oder in der Seitenleiste der Zusammenfassung auf „Positionslink teilen", um die Freigabeverwaltung zu öffnen.

Schritt 2
Klicken Sie „Neu", um einen Freigabelink zu erstellen und füllen Sie alle Pflichtfelder aus: Name, Fahrzeug, Freigabe von und Freigabe bis.

Schritt 3
Kopieren oder öffnen Sie den Freigabelink.

Jetzt ausprobieren

Was bedeuten die verschiedenen Status?

Der Status zeigt Ihnen an, wie der Empfänger aktuell den geteilten Link nutzen kann.

Bevorstehend
Der Empfänger kann den Link öffnen, aber die Position des Fahrzeugs nicht sehen.

Aktiv
Der Empfänger des Links kann die letzte Position des Fahrzeugs sehen.

Beendet
Empfänger kann den Link öffnen, sieht aber nur die letzten Positionsdaten innerhalb des Freigabezeitraums.

Jetzt ausprobieren
placeholder_transparent_1x1.png
Wie wird mit datenschutzkritischen Informationen umgegangen?

Keine Sorge: Trotz der Positionsfreigabe werden datenschutzkritische Informationen wie z. B. Fahrer-Name dabei natürlich nicht geteilt und bleiben für den Empfänger unersichtlich.